zurück

Bilder Vollbild

Herbazem Forte ( 2.5 kg )

Herbazem Forte ( 2.5 kg )

icon Artikelnummer 203010

Ergänzungsfuttermittel

Herbazem forte sorgt für eine stabile Darmflora, vitale Haut und hilft bei der Zellregeneration.
Die meisten Störungen der Haut sind auch ernährungsbedingt, z. B. Juckreiz, Schuppen, Sommerekzem, Mauke. Ein schlechter Fellwechsel weist auf mangelhafte Versorgung hin. Meist fehlen Spurenelemente oder es werden nur anorganische gefüttert. Ganz typisch ist das bei Islandpferden. Vielen Pferden fehlen aber auch Lecithin und Kieselerde, und ihre Verdauung ist nicht in Ordnung. Den meisten Pferden kann aber geholfen werden, wenn die Versorgung optimiert wird. Bei den genannten Schäden/Problemen immer auch an die Ausleitung mit SilyCholin und Lüneburger Kräutern denken.
Die Ernährungsmängel werden durch Herbazem Forte ausgeglichen. Die aromatischen Bitterkräuter in Herbazem mit ihrem hohen Anteil an Cholin, Betain und Biotin sorgen für eine stabile Darmflora. Die mikronisierten Seealgen liefern alle Mineralien und Spurenelemente in hoch verfügbarer Form. So werden die Zellen besser versorgt, die Haut wird vitalisiert und der Aufbau neuer Zellstrukturen.

inkl. Rabatt 10%

(19,80 € / kg)

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 bis 4 Tage
 Stück
« zurück zur Hauptansicht
Herbazem forte sorgt für eine stabile Darmflora, vitale Haut und hilft bei der Zellregeneration.
Die meisten Störungen der Haut sind auch ernährungsbedingt, z. B. Juckreiz, Schuppen, Sommerekzem, Mauke. Ein schlechter Fellwechsel weist auf mangelhafte Versorgung hin. Meist fehlen Spurenelemente oder es werden nur anorganische gefüttert. Ganz typisch ist das bei Islandpferden. Vielen Pferden fehlen aber auch Lecithin und Kieselerde, und ihre Verdauung ist nicht in Ordnung. Den meisten Pferden kann aber geholfen werden, wenn die Versorgung optimiert wird. Bei den genannten Schäden/Problemen immer auch an die Ausleitung mit SilyCholin und Lüneburger Kräutern denken.
Die Ernährungsmängel werden durch Herbazem Forte ausgeglichen. Die aromatischen Bitterkräuter in Herbazem mit ihrem hohen Anteil an Cholin, Betain und Biotin sorgen für eine stabile Darmflora. Die mikronisierten Seealgen liefern alle Mineralien und Spurenelemente in hoch verfügbarer Form. So werden die Zellen besser versorgt, die Haut wird vitalisiert und der Aufbau neuer Zellstrukturen.
Zusammensetzung
Sonnenblumen-Lecithin (GVO-frei), Knoblauch, Seealgen, Bitterkräuter, reine Bierhefe, organisch gebundener Schwefel (MSM).
Fütterungsempfehlung
Geben Sie im Sommer, je nach Größe des Pferdes und Problemlage, mehrere Wochen lang täglich 1 - 3 Messbecher Herbazem Forte. 1 Messbecher = 12 g.
Analytische Bestandteile und Gehalte
Rohprotein 22,6 %, Rohöle/-fette 2,9 %, Rohfaser 8,4 %, Rohasche 25,4 %.

Mineralstoffe
Calcium 0,5 %, Phosphor 0,69 %, Natrium 0,29 %.

Technologische Zusatzstoffe je kg
160 g Kieselerde gefällt / E551
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Sabine schreibt:

22.07.2016
Ein prima Produkt. Ich habe mich bzgl. zwei Ekzemer Stuten, beides Zuchtstuten (von einem befreundeten Züchter) an Pernaturam gewandt und wurde sehr gut beraten. Da beide Stuten tragend sind, wurde mir empfohlen in diesem Fall, um kein Risiko einzugehen bzgl. der Trächtigkeit, Herbazem forte in Kombination mit den Klostergartenkraeutern zu füttern. Beide Stuten fressen sowohl das Pulver als auch die Kräuter von Anfang an sehr gut und ich habe mir berichten lassen, dass sich schon eine Besserung bzgl. des Ekzems eingestellt hätte. Vielen Dank an Pernaturam!

Tanja schreibt:

09.01.2016
Klasse Produkt. Seitdem unser Pony (leichter Ekzemer) als Kur Herbzem bekommt, juckt er sich nicht mehr und brauch auch keine Decke mehr aufhaben

Christina schreibt:

28.10.2015
Ein super Produkt!
Meine beiden Stuten (Haflinger und Tarpan-Araber-Mix, beide 5) hatten die letzten Jahre im Sommer starke Probleme mit Juckreiz und haben sich große Stücke der Mähne und des Fells am Hals "abgejuckt".
Dieses Jahr habe ich Herbazem Forte gefüttert und sie haben sich so gut wie garnicht geschubbert, ihre Mähne, die aus dem letzten Jahr noch recht kurz war, ist wunderschön dicht und glänzend nach gewachsen!

Wirklich sehr empfehlenswert!

Luisa schreibt:

06.11.2014
Absolut zu empfehlen. Ich fütter meinem Pferd nun seit knapp zwei Wochen dieses Produkt und sein Fell ist richtig dicht und glänzend! So tolles Fell hatte er schon sehr lange nicht mehr! Und seine Blähungen sind auch deutlich weniger geworden.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: